Philipp Schmitz

Manager der „Krefelder Krähen“

Philipp Schmitz wurde 1984 in Krefeld geboren. Schon während seiner Schulzeit an der Maria-Montessori Gesamtschule organisierte er für die Schülervertretung Veranstaltungen und kümmerte sich um die Technik. Dort lernte er Christoph Butz kennen, der ihn 2006 zu den „Krähen“ holte.

Seit einigen Jahren ist Philipp als „Manager“ offizielles Mitglied der „Krähen“. Mit viel Engagement kümmert er sich um die Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltungen. Auch der jährliche Kabarettpreis wird von ihm in Kooperation mit Jochen Butz organisiert. Durch ihren „Manager“ und sein großes Helferteam wird das Ensemble entlastet und kann sich voll auf die Auftritte konzentrieren.

Mittlerweile steuert Philipp Schmitz die Vorbereitungen hauptsächlich aus Aachen. Dort arbeitet er hauptberuflich als Produkt- und Projektmanager. Doch nach wie vor ist er mit seinem Geburtsort Krefeld stark verbunden.

Leave a Reply